Gefördertes Training Wiener Tanzsport Verband

Teilnahmeberechtigt sind alle Paare mit aktiver Startkarte für die allgemeine Klasse. Anmeldung bis spätestens 23. September 2022für Gruppentraining sowie Trainingseinheiten bei Fred Jörgens und Nationaltrainer Helmut Hanke via Mail an helmut.hanke@icloud.com Vorläufig geplante Zeiten der Gruppentrainings:4. Oktober 2022, 17:00 bis 22:005. Oktober 2022, 17:00 bis 22:00 (Die angeführten Zeiten können sich ändern! Die Veröffentlichung des endgültigen Zeitplanes erfolgt auf der Facebook-Seite des Wiener Tanzsport Verbandes) Einzelstunden finden zwischen 09:00 und 17:00 statt. Der Anmeldung beizufügen: Klassenzugehörigkeit des/der Paares/Paare. Kosten: Gruppentrainings sind KOSTENLOS für alle Teilnehmer.Für Einzelstunden bei Fred Jörgens wird ein Kostenanteil von €…

Mehr ...

2022 – Staatsmeisterschaft 10-Tänze

Auch bei dieser Staatsmeisterschaft ist das Siegerpodest fest in wiener Hand!!! Allerdings muss man dazu leider feststellen, dass alle, für die Staatsmeisterschaft gemeldeten Paare aus Wien kamen. Lediglich das, als Sieger der Allgemeinen Klasse 10-Tänze, mittanzende Paar, Martin Rohal / Sonja Gschwendtner, kamen vom TSC HIB Saalfelden. Die Jahre der Pandemie haben auch hier ihre Spuren hinterlassen und viele Tanzpartnerschaften sind dabei auf der Strecke geblieben. Wir wünschen uns natürlich, dass das bald wieder besser wird. Und hier das Ergebnis der Staatsmeisterschaft 10-Tänze 2022: Platz: Tim Grabenwöger / Natalie Cremar…

Mehr ...

XXL Practice Bernoullistraße – Parkraumbewirtschaftung

Liebe Nutzer*innen des Ballsportzentrums Bernoullistraße!Das Parken auf der Anlage wird seit dem 5.4.2022 von APCOA abgewickelt, in dem Bereich der Parkanlage des ASKÖ Ballsportcenters.Die Regelung gilt Montag bis FreitagFür die Benutzer der Anlage gibt es einen Rabattcode ( 2:30 h um € 1,20 )Voraussetzung ist das installieren der APCOA Park App.Hier der Link für die APCOA Park App :https://flow.apcoa.at Der jeweils gültige Rabattcode für den vergünstigten Tarif für alle Nutzer*innen des Ballsportzentrums wird auf der Facebook bekannt gegeben. Der Rabattcode kann auch an der Rezeption des Ballsportzentrums erfragt werden.Wir weisen…

Mehr ...

Staatsmeisterschaft Latein 2022

Das Siegerpodest geht an … WIEN!!! Die Staatsmeisterschaft Latein war bereits rein von der Startliste her, mehr eine Wiener Meisterschaft: Von 12 Paaren kamen 9 aus Wien. Viele Paare der höchsten Startklasse aus den anderen Bundesländern haben ihre Karriere beendet und waren daher nicht am Start. Wir wünschen uns aber alle, dass wieder Paare nachkommen, die das Starterfeld bunter machen. Und die Ergebnisse der A-Klasse geben auch Anlass zur Hoffnung. Dort stehen bereits einige Paare knapp vor dem Sprung in die S-Klasse. Und hier das, aus Wiener Sicht, erfreuliche Ergebnis…

Mehr ...

AOC 2022 – Leider abgesagt

Leider können die AOC auch 2022 nicht durchgeführt werden. Die Planungsunsicherheit durch immer neue Wellen der Covid19-Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen, die von der Bundesregierung verhängt werden müssen, erlaubt keine gesicherte Planung. Die Unsicherheit, ob Zuseher zugelassen und falls ja, in welchem Umfang und unter welchen Bedingungen, macht eine Planung derzeit unmöglich. Wir bedauern diesen Zustand zu tiefst und hoffen, dieses großartige Turnier bald wieder neu beleben zu können.

Mehr ...

Aufstiegspunkte 2022

Die Mitgliederversammlung auf Antrag des UTSK Casino Wien hat dem Sportdirektor den Auftrag erteilt als Kompensation für die Ausfälle vieler Turniere durch die Pandemie die Punkte pro Turnier zu erhöhen. Für das Jahr 2022 gelten somit folgende Punkteregelungen (diese Regelung endet automatisch mit 31.12.2022): Bei Bewertungsturnieren verteilen sich die Punkte von 15 (letzter Platz) bis 150 (erster Platz), bei Meisterschaften und Landesmeisterschaften erhält man zwischen 20 und 200 Punkte und bei Österreichischen Meisterschaften sind es 25 bis 250 Punkte. Dadurch wird ein schnelleres Aufsteigen ermöglicht bzw. sind weniger Turniere für…

Mehr ...

Zutritt mit 2G-Regelung

Da es immer wieder zu Fragen kommt: Ab wann und wie lange ist der Impfnachweis gültig (Stand: 09.12.2021, 17:00)? Immunisierung durch zwei Teilimpfungen: Nach Erhalt der Zweitimpfung beträgt die Gültigkeitsdauer des Impfnachweises 270 Tage und es müssen mindestens 14 Tage zwischen den beiden Impfungen verstrichen sein. Immunisierung durch eine Impfung: Ab dem 22. Tag nach der Impfung mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 mit nur einer Dosis gilt der Impfnachweis für 270 Tage. Immunisierung durch Impfung von Genesenen* Sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver…

Mehr ...